/*CSS DATUM*/

Seiten

3. Juni 2016

Erdbeerzeit


Der Juni hat begonnen und der Sommer lässt nicht mehr lange auf sich warten. Und er bringt leckere Erdbeeren mit sich. Die Gelegenheit, viele leckere Sachen damit zu machen oder sie einfach pur zu genießen.



 Inspiriert wurde ich durch meine Schwägerin, bei der wir  zum Frühstück eingeladen waren. Meine Nichte hatte Geburtstag und es war ein schönes Beisammen sein. Und da stand auf dem Frühstückstisch selbstgemachte Marmelade und die war so lecker. Also habe ich mir vorgenommen, dieses Jahr endlich mal auch selber Marmelade zu kochen.




Und so kam es auch dazu, als ich beim einkaufen, diese schönen Gläser entdeckt habe. Zur Zeit stehen ja überall in den Geschäften Produkte zum Einkochen. ich finde diese Größe gut, da man darin auch mal einen Salat oder Joghurt mit Früchten mitnehmen kann zum Picknick oder an den Strand.




Erdbeeren gibt es ja zur Zeit auch zur Genüge auf dem Wochenmarkt, an den Obstständen oder im Supermarkt :-)






Ich habe mir zwei Schalen Erdbeeren  und Gelierzucker gekauft und habe mich gleich gestern an die Arbeit gemacht. 



 Die Kochanweisung steht auch hinten auf dem Gelierzucker drauf. Es ist wirklich kinderleicht.
















 

 Das wird auf jeden Fall nicht das letzte Mal sein, dass ich Marmelade gekocht habe. Und ich bin schon inspiriert auch andere Sorten zu kochen :-D Selbstgemachte hat doch einen besseren Geschmack als die Gekaufte. So viel steht fest und schnell und einfach ist es auch.



 Also Ladies, versucht es doch auch mal oder schreibt mir in den Kommentaren eure Lieblingsvariante.
 Am Montag bin ich zum Frühstück eingeladen. :-) Da bringe ich erst mal ein Glas mit als kleine Aufmerksamkeit. Ich hoffe, die Beschenkte freut sich :-)


Das war es erst mal wieder von mir. Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende :-)

Eure Diana


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für eure herzlichen Worte. Ich freue mich riesig darüber !