/*CSS DATUM*/

Seiten

6. März 2015

When life gives you lemons

dann backe einen Zitronenkuchen daraus. Ich habe dieses tolle Rezept bei Sweet Paul entdeckt und wollte es mal ausprobieren. Hier könnt ihr es finden. Es ist eigentlich ein Olivenöl- Zitronen- Kuchen.



Ja ihr habt richtig gelesen. Mit Olivenöl. Leider musste ich zu meinem Entzetzen feststellen, dass ich gar kein Olivenöl mehr zuhause hatte :-/

  

Da ich schon mitten im Backfieber war und alle möglichen Zutaten bereits zusammengerührt hatte, habe ich dann herkömmliches Öl genommen. 


 

Was soll man machen? Vielleicht sollte ich beim nächsten mal ganz sicher sein, dass alle Zutaten vorrätig sind. Es ist so typisch für mich. Und wenn wir kein Olivenöl mehr brauchen ist es plötzlich wieder da. Kennt ihr das auch?


 

 Den Kuchen kann man übrigens auch in einer Guglhupf Backform backen. Ich habe nur immer Angst, den Kuchen nicht wieder vollständig raus zu bekommen und habe eine normale Kranz Backform genommen.


Leider ist der Kuchen etwas flach geworden.



Die Zitronen haben wir nicht mit gegessen, obwohl es Bio Zitronen sind. Aber dekorativ sehen sie auf dem Kuchen aus.



Und hier noch ein kleines Blümchen vom Wochenmarkt :-) Die mittlerweile in der ganzen Wohnung verteilt sind und sich überall ins Bild schleichen.


Ich wünsche euch allen ein super schönes Wochenende.

XOXO
Diana

Kommentare:

  1. Einen Kuchen mit Olivenöl, hmmm. Hört sich an als müsste man es mal ausprobieren :-)
    Werde vorher gucken, ob genug Olivenöl da ist ;-)
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birthe,
      ja das habe ich mir auch gedacht, als ich Olivenöl las :-) Daraus ist dann ja nichts geworden. Nächstes Mal dann ;-)
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  2. Das sieht ja nach einen leckeren Sommerkuchen aus.....
    Yammie mit Zitronen.....
    Deine Bilder mit den Zitronen finde ich total schön.
    Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende,
    ich werde jetzt Einladungskarten basteln.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jen,
      vielen Dank! Es freut mich, dass dir dir Bilder gefallen :-D Beim backen muss ich nächstes Mal nur drauf achten, dass er nicht zu dunkel wird. Hast du deine Einladungskarten fertig ? Es ist immer so schön, für die Kinder alles vorzubereiten. Habt ihr ein Thema?
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  3. Hallo Diana,
    bei diesen Fotos bekomme ich Appetit...so ein Stück würde ich auch um diese Zeit verdrücken ;-) Hyazinthen stehen auch bei mir im Wohnzimmer - diesen Duft liebe ich.
    Liebe Grüße in den Abend und hab ein schönes Wochenende - Stine -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stine,
      schön dass du da bist :-) Ich freue mich sehr. Die Hyazinthen duften wirklich schön :-)
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  4. Der Kuchen sieht ja wirklich lecker aus und ich frage mich ernsthaft wie er wohl mit Olivenöl schmecken würde. Da hilft wohl nur ausprobieren. Mir gefällt Dein Blog sehr gut und die Aufräum Challenges finde ich total witzig.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      schön, dass dir mein Blog gefällt und die Aufräum Challenge. Manchmal braucht man einfach einen Anstupser, damit es mit dem aufräumen klappt. Das kenne ich von mir selber :-)Genau das habe ich mich ach gefragt, ob das mit Olivenöl wirklich schmeckt. Daraus ist ja nun nichts geworden.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  5. Liebe Diana,
    vielen Dank für Deinen Kommentar bei mir... da komm ich ja gerade richtig, ich habe Zitronenkuchen so gern :-)
    Schönes Wochendende, Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kebo,
      gerne :-) Ich liebe auch Zitronenkuchen. Dieser heir ist jedoch etwas anders vom Geschmack.
      Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen
  6. Und ich, ich freue mich sehr darüber, dass es dir bei mir gefällt und danke für deinen reizenden Besuch. Am Freitag hat mir meine Schwester frische Limonen geschenkt und morgen gibt es deinen wundervollen Kuchen!!! Hmmmmmm
    Happy Spring
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, liebe Elisabeth :-) Mhhh lecker. Limonen sind auch toll und jetzt wenn es wärmer wird, wirklich passend als Kuchen.
      Liebe Grüße und einen tollen Start in die neue Woche
      Diana

      Löschen
  7. So, jetzt bin ich mal gleich zu dir rüber gekommen. Und was sehe ich da,
    so leckeren Kuchen:-) YAMMY! Vielen Dank für die lieben Worte, die du
    bei mir hinterlassen hast. Bei dir bleibe ich gerne etwas länger.
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylke,
      Schön, dass du da bist :-) Ich freue mich riesig! Und freue mich auf eine gemeinsame Zeit hier in der Bloggerwelt :-)
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen

Vielen Dank für eure herzlichen Worte. Ich freue mich riesig darüber !